Alina und Maddy

REALLY BEST FRIENDS


Am ........

 

Das war ein lustiger Tag so wie fast jeder :D.Wir waren Drachen fliegen und es war sehr windig.Das einzige was störte immer wenn wir Pause machten war der Wind ganz stark und wenn wir weiter machen wollten war er weg :D :D :D und dann kammen zwei Mädchen und haben uns angezickt doch Alina und ich haben sie ignoriert. Wir haben einfach unsere Drachen weiter steigen lassen.

Am 24.07-27.07 

Zelttag mit dem ganzen gepäck ab aufs fahrrad nach alina.sachen ablegen und wieder aufs fahrrad zum schwimmbad denn dort warteten schon hanna,daria,alina.myri und Lena auf mich nach einer halben stunde vergeblichen suchens bin ich zum platz gegangen und habe auf sie gewartet nach dem schwimmbad gingen wir alle zurück zu alina.jetzt wurde das zelt gehollt und zum platz gebracht.über eine stunde haben wir zum aufbauen des großen haus zeltes gebraucht.dann einräumen und schon ging es zum essen heute gibt es pizza.Juhuu...alle rannten zu alina.nachdem essen ging es dann zurück zum zelt dort haben wir dan spielchen gespielt und gequatscht.am morgen gab es dann frühstpck und am nachmittag gingen wir alle bei unserer freundin Lena schwimmen.das war lustig abend grillten wir und danach würden wieder spielchen gespielt und süßes verputzt.am nächsten tag spielten wir mit alinas bruder und seinem kumpel flaschendrehen und myri war dran.jemand sagte myri gehe zu haus nummer 13 dort wohnt ein typ von funny frisch und frag nach einer tüte chips.myri ging dort hin klingelte und eine frau öffnete die tür myri sagte entschuldigen sie aber wir haben unser geld vergessen und zelten nebenan könnten wir vll eine tüte chips haben? die freu hollte ihren mann und der ging zur garage und hollte für jeden von uns eine tüte chips und eine tüte flipps raus wir bedankten uns und gingen wieder weg. und am letzten tag haben wir mittaggegessen und dann sind wir zum training gefahre n und anschließend jeder zu sich nach hause.Mann war das lustig Alina! ich würde es jeder zeit wieder machen...

...

Am ........

Das war ein ziemlich kaotischer Tag trotzdem lustig da kommt Alina nichts ahnend zu mir und wir spielten gemütlich eine runde Spiel des Lebens.Irgendwann waren wir dann fertig und wollten mit meinen Hund Püppi einen Spaziergang machen... Wir waren an der Ems und dann an einem Bach und Alina und ich wollten fotos machen... Sie hatte auch ihren Drachen mit und legte diesen am Bach ab um Fotos zu machen. Dann liefen wir zurück. Zuhause angekommen bemerkten ich und Alina das wir denn Drachen am Bach vergessen hatten, also schnell auf's Fahrrad und ab zum Bach. Ich war die erste...stieg vom Fahrrad ab und sah das unglück zuerst...Da haben 5 kleine Kinder denn Drachen mit seinen Schnüren um einen Baum gewickelt und fest geknotet. Schönes schlammassel dachte Alina als sie es auch sah. ...So hockten wir zwei stunden am Bach um den Drachen zu entknoten und ungefährlich war es auch nicht. Ich kletterte den Baum hoch um die Schnur runter zu holen und bin abgerutscht und Alina durfte mich erstmal vom Baum ziehen und ich hatte natürlich auch eine weiße hose an. Wie das aussah könnt ihr euch ja denken...

...

...

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!